„Integration in Vielfalt“ ….

…. ist für uns mehr als nur ein Schlagwort!

An der Kuppelnauschule gibt es zwei internationale Vorbereitungs-klassen. Hier lernen Kinder, die aus Europa kommen, oder deren Eltern fliehen mussten, die deutsche Sprache. Danach wechseln sie in die Regelklasse. 

Wir informieren über Bildungswege, schulische Angebote, Sprachkurse, kostenlose Freizeitmöglichkeiten u.s.w. 

Bei gemeinsamem Kochen und Essen schauen wir über den eigenen Tellerrand und erfahren viel von den jeweilig Anderen, von der neuen und alten Heimat.

Außerdem unternehmen wir Ausflüge, um die nähere Umgebung kennenzulernen.  

Bei diesen Treffen lässt sich eine Vertrauensbasis aufbauen, die durch gegenseitige Toleranz getragen wird und „Integration in Vielfalt“ erleichtert. 

 

Nur so kann gegenseitige Toleranz entstehen!

2019:20_Kennenlernen_VKL_1.jpg
2019:20_Kennenlernen_VKL_5.jpg